1,5 von 5 Sternen

Zahlungsarten: Rechnung, Vorkasse, Lastschrift, Kreditkarte, Sofort Überweisung, Paypal

Lieferzeiten: 2-3 Tage

Versand: DHL

Max Stückzahl unbegrenzt

Packstation: Ja

Specials: Die Mein Paket OHA Angebote sind immer versandkostenfrei

Produktwechsel: 10 Uhr

Angebotsdauer: 48 Stunden

Erfahrungen zu meinpaket.de (18)

Shop besuchen Erfahrungsbericht schreiben

Geschrieben von: Micha - 2014-01-15 08:43:33 Uhr

Nicht zu empfehlen!

Das Angebot ist zwar breit gefächert und manchmal auch günstig. Aber der Umgang mit den Kunden ist eine Unverschämtheit.
Ich hatte auf Rechnung gekauft und Zahlungsfrist bis zum 19. Januar. Bereits 10 Tage vorher kam die erste Mahnung mit der Forderung umgehend zu überweisen oder mir würden weitere Kosten entstehen und mein Konto gesperrt werden. Das gesamte Schreiben war in einem rüden unverschämten Ton abgefasst, der eher an eine Inkassofirma als an ein seriöses Unternehmen erinnerte. 4 Tage später, da hatte ich längst bezahlt und mein Konto wegen dieses kriminellen Umgangs mit Kunden gekündigt, kam eine noch schärfere Drohung!
So geht man nicht mit Kunden um! Das grenzt schon an Beleidigung und Nötigung. Warum soll man bei einem Unternehmen kaufen, dass seine Kunden ungerechtfertigt bedroht und verärgert? Ich jedenfalls nicht mehr!

Antworten

Geschrieben von: Raik - 2013-10-24 21:26:36 Uhr

Bieten Ware als "lieferbar" an, erst nach Wochen kommt dann "nicht lieferbar"

Mein-Paket.de ist ja kein Verkäufer, leider gibt es dort viele schwarze Schafe und diese können mit eigenen und äußerst fragwürdigen AGBs Ihre Artikel anbieten, Bsp: Sinngemäß Kunde kann zwar bestellen, aber erst wenn vom Händler eine Bestätigung kommt, gilt die Bestellung, heißt konkret, Händler könnte Inserieren einen Luxusliner für 1 Euro, bestätigt aber nicht per Mail und ist damit sauber. Ich glaube nicht, das diese AGB bei einem Gerichtsverfahren bestätigt werden würden. Aber wer will da schon Kraft und Zeit investieren.
Ähnlich ist es auch mir ergangen, nach 4 Wochen keine reaktion, dann Ware angeblich nicht lieferbar, aber auf der eigenen Shopseite des Händlers (Shop7 Deutschland) ist besagte Ware zwar deutlich teurer, aber sofort lieferbar.
Vom Shop mein-paket.de kann ich nur abraten

Antworten

Geschrieben von: Helmut - 2013-10-04 19:45:55 Uhr

nie wieder !!

Für bestellte Liegestühle beträgt die Lieferzeit 26 Tage - so weit so gut. Auf meine Bitte, die Bestellung und Lieferung vorab schon mal zu bestätigen kam die bereits in anderen Foren mehrmals zitierte Antwort "der Vertrag kommt erst mit der Versandtbestätigung durch die Partnerfirma zustande". Nach 22 Tagen(!) kam es wie es kommen musste: Die Bestellung wurde einfach und kommentarlos storniert. Dies bedeutet: Einfach mal 3 Wochen auf eine Bestellung gewartet und dann kommentarlos abserviert.

Antworten

Geschrieben von: Schulz - 2013-08-12 10:58:51 Uhr

Unseriös

Habe eine Stichsäge Bosch GST90E bei Onlineshop meinpaket.de am 12.07 bestellt, welcher die Bestellung an comtech weiterleitete. Zahlungseingang war 16.07. Jede Woche kam eine Mail, dass die Bestellung sich um eine Woche verzögert, obwohl bei meinpaket.de damals als vorrätig gelistet. Am 11.08 habe ich geschrieben, dass wenn die Sendung nicht innerhalb einer Woche versendet werden kann, die Bestellung storniert werden soll. Am nächsten Tag kam die Bestätigung der Stornierung mit dem Versprechen einer schnellstmöglichen Erstattung. Fazit: Außer Spesen nix gewesen, knapper Monat ohne Stichsäge, auf Geld warten und irgendwo anders neu bestellen.

Antworten

Geschrieben von: jÜRGEN Zemke - 2013-01-08 23:56:58 Uhr

Gutschein

Hallo, habe ein Gutschein von MeinPaket gewonnen und wollte Ihm einlösen. Was muß ich feststellen? Der Gutscheincod ist garnicht gültig ! Ich habe nun schon so ca.3 Wochen mit der Firma telefonisch wie auch über den Chat Verbindung und es kommt Null bis jetzt heraus. Der Hammer ist das die Gutscheine direkt von www.meinpaket.de selber kommen. Ich werde damit bald von meiner Pressefreiheit gebrauch machen.Es hindert mich nur noch eine schnelle Lösung meines Problems von ab. Jürgen

Antworten

Geschrieben von: Reina - 2013-01-02 12:17:47 Uhr

Nie wieder!!! Kundenservice einfach nur Schlecht!!!

MeinPaket.de lockt mit billigen Angeboten doch nach der Bestellung hat man nur Ärger. Am 2.11 bestellt und noch am selben Tag das Geld online überwiesen. Bestellstatus nach 6Tagen auf MeinPaket.de immer noch „auf Zahlung warten“. Da ich keine Lust hatte das mir die Bestellung stoniert wird ( wird seitens MeinPaket.de automatisch gemacht) ging ich zu meiner Bank und frage nach ob die Überweisung nicht geklappt hat oder warum das solange dauert. Auskunft von meiner Bank das Geld wurde schon am 3.11 den Empfänger überwiesen !!! Also lass ich mir noch alles schriftlich bestätigen und schreibe noch am selben Tag eine Email an die Kundenserviceadresse mit Anhang der Fotografierten Belege. Am anderen Tag kam eine sehr nach standart klingende Email zurück, ihn der Sie mir nur mitteilten das Geld sein noch nicht angekommen!!! Hää ??? Super dachte ich mir und dafür die ganze Mühe. Also doch die Kostenpflichtigen Telefonnummer probieren, vielleicht wird einen da mehr geholfen. Erstmal Warteschleife ist ja klar !! Dann entlich nach einer halben Ewigkeit jemand am Telefon. Ich erzählt den Mitarbeiter alles und bekommt dann zur Antwort „ Ne bei Ihnen ist das Geld nach nicht eingetroffen ich sollte noch etwas warten.“ Ich fragte dann noch ob dann meine Bestellung nicht automatisch stoniert wird, „Doch die wird stoniert aber dies sei kein Problem, ich müsste halt nochmal die Bestellung aufgeben.“ Aha? Und wird dann die Bestellnummer übernommen? Er „nein ich bekäme eine neue Nr. und müsste auch wieder neu das Geld überwiesen, das zuvor überwiese Geld bekäm ich aber wieder.“ Ne danach hatte ich keine Fragen mehr, meinen die wirklich ich bestelle , überweise an den Saftladen wieder und dann der selbe Scheiß nochmal !!!

Sagt nur Eins Finger weg von diesen Betrügern!!! Lieber etwas mehr ausgeben aber dafür auch die Ware bekommen.

Mal schauen wann/ob ich mein Geld zurück bekomme!

Antworten

Geschrieben von: HaMue - 2012-12-05 15:31:25 Uhr

Sehr unseriöse Partner

OK, "Mein Paket" ist nur eine Plattform, aber offenen Betrug sollten sie trotzdem nicht zulassen. Ich habe am 19.11.2012 beim "Mein Paket" Händler "Titan Elektronik e.K" zwei Samsung 830 SSD Festplatten bestellt und direkt über Kreditkarte bezahlt.
Erst sah alles gut aus. Bestellbestätigung, Versandbestätigung, schließlich am 22.11.2012 Lieferung via DHL.
Aber als ich das Paket öffnete enthielt es statt der bestellten zwei Festplatten nur eine, aber eine Rechnung über zwei SSD Festplatten und keinen Hinweis auf Nachlieferung o. ä.
OK, jeder kann sich irren, also habe ich den Händler angerufen, jedenfalls versucht. Niemand ging ran. Nächster Versuch, e-Mehl. Wieder keine Reaktion.
Mehrmalige Anrufversuche und e-mails lösten sich ab, keine Reaktion. Langsam wurde ich nervös.
Also "Mein Paket" angemailt und den Fall geschildert. Antwort vom Kundenservice von "Mein Paket": "Wir haben den Händler informiert und er wird sich um Ihr Anliegen kümmern". Ha, was habe ich den eine Woche lang versucht? Wieder eine knappe Woche gewartet, immer noch keine Reaktion des Händlers .
Wieder e-Mehl an "Mein Paket", mit der Bitte alle meine Kundendaten und e-Mail Adressen bei "Mein Paket" zu löschen, da ich mit dem Laden durch sei.
Antwort. Der Händler wird sich kümmern. Ha....
Jetzt kann ich sehen wie ich mein Geld zurückbekomme.
Ich kann wirklich nur vor "Mein Paket" und vor allen Dingen vor "Titan Elektronik eK" warnen auch wenn "Mein Paket" nur eine Plattform ist. Wie ich jetzt herausgefunden habe stehe ich mit den Problemen mit diesem Händler nicht alleine da. Es gab wohl schon jede Menge Ärger. Mein Paket sollte sich seine Partner besser anschauen.

Antworten

Geschrieben von: Erich Witte - 2012-06-23 17:57:46 Uhr

Danke

Habe in der heutigen BILD mehrfach die Werbung für "meinpaket" gelesen und mich neugierig gemacht. Ich danke" Allen"
,die sich zur Qualität geäußert haben. Die Adresse wird gleich gelöscht !!!!!!!!!!!!!!

Antworten

Geschrieben von: Kiwi Hasser - 2012-02-09 14:29:30 Uhr

Kiwi- der allerletzte Betrugsladen!!!

Ich frage mich wie meinpaket mit solch einem Betrüger zusammen arbeiten kann!
Geld wure bereits eingezogen,keine Ware,immer nur Ausreden,ganz offensichtlich ein ein-Mann unternehmen (erkennt man an der Schreibweise im Chat und den Mails),geht ganz plötzlich nicht mehr ans telefon,will einem weiß machen,das Lager gibt ihm nicht Bescheid usw.
Hier steht Ganz klar ein Betrüger im Rampenlicht,der seltsamerweise immer noch nicht dafür belangt wurde.
Von mir folgt gleich der gang zur Polizei und einer strafanzeige. Solch eingerahmten ist absolut untragbar!
Armutszeugnis für meinpaket.de

Antworten

Geschrieben von: Lex.P - 2012-02-06 14:41:21 Uhr

empfehlenswert

Schon öfters bestellt und immer sehr zuverlässig und ohne Beanstandungen gewesen. Hatte Bücher, Werkzeug und Drogerieartikel bestellt - war immer sehr zufrieden.
Die Gutschein-Aktionen machen das Portal sehr interessant, man muss manchmal ein wenig stöbern, aber auch so kommt bei Preissuchmaschinen Meinpaket als einer der günstigeren Angebote heraus. Außerdem sind die Bewertungen der einzelnen Händler ein guter Hinweis auf die Zuverlässigkeit.
Nur einmal ist ein Artikelstatus bei einem Händler nicht aktualisiert worden und war letztendlich dauerhaft ausverkauft. Ich hatte einen Gutschein verwendet, der mir dann problemlos nach einer Mail an Meinpaket wieder erstattet wurde.
Von meiner Seite aus empfehlenswert.

Antworten

Geschrieben von: Dominik - 2012-02-03 11:12:13 Uhr

Meinpaket oder Anbieter bewerten?

Ich denke man sollte hier aufpassen wen man bewertet.
Die Plattform Meinpaket an sich finde ich schon gut. Sie haben klasse Oha Angebote,
hauen regelmäßig Gutscheincodes raus bis zu 19%, und früher gab es bei DailyDeal Gutscheine zu kaufen.

Es kommt eben drauf an bei welchem Anbieter man kauft und daher sollte man sich vor dem Kauf über den jew Anbieter informieren. Bisher habe ich mit rumundco sehr gute Erfahrungen gemacht. Habe mir auch ein Faschingskostüm bestellt, das ist bisher noch nicht angekommen... Bin gespannt.

Antworten

Geschrieben von: Jürgen - 2012-01-31 10:47:17 Uhr

MeinPaket

Bis jetzt keine schlechte Erfahrung gemacht. Bestellungen, Bezahlungen einfach, problemlos und die Lieferung kam schnell an.
Alles gut verpackt, mit allem bis jetzt zufrieden.

Antworten

Geschrieben von: Lutz Ulbrich - 2012-01-27 17:58:53 Uhr

Auch ich ein Opfer

meinpaket.de stellt nur die Plattform für die verschiedensten Händler und will damit sogar Amazon Konkurrenz machen.
Aber die vielen schwarzen Schafe, wie z.b. Kiwi Electronics, af den ich herein gefallen bin, machen die Idee kaputt.
Jetzt wo ich nach 4 Wochen von diesem Händler immer noch keine Ware bekommen habe, gehe ich den Weg meine Erfahrungen nieder zu schreiben um andere vor solchen Erfahrungen zu bewahren. Bei mir waren es Gott sei Dank nur 4 sd-cards.
Tipp: Finger weg von meinpaket.de

Antworten

Geschrieben von: mpf - 2012-02-02 10:25:08 Uhr

genau das Gleiche

Ich habe bei KIWI ein Netzteil bestellt, welches nach 3-maliger Vertröstung wie "geht gleich raus" nach 4 Wochen storniert wurde, danke , aber nie wieder .
Mit mir nicht wieder.

Antworten

Geschrieben von: P. Ehrlich - 2011-12-26 10:40:03 Uhr

Meinpaket ist einfach unglaublich.

Stellt euch vor der Supermarkt um die Ecke macht eine 18% Rabatt Aktion.
Ihr packt 3 Sachen in den Korb und dank Rabatt kosten sie nur 171 Euro.
An der Kasse wird der Rabattgutschein und die Ware gescannt. Aber
anschließend wird die Ware eingezogen und der Gutschein ist ersatzlos
entwertet. Ok denkt Ihr das Angebot ist trotzdem günstig und geht zurück
zum Regal. Jetzt kosten die 3 Sachen plötzlich statte 519 Euro!

Auf Beschwerden wird mit 2-3 Wochen Verzögerung reagiert und der Artikel wird unter anderer Artikelnummer weiter verkauft.

Beteiligter Händler bdbayer:

Die Krönung ist der Kontakt zu dem Händler bdbayer. Der hat statte 2
Wochen und mehrere Anfragen gebraucht um festzustellen, dass das Produkt
nicht lieferbar ist, um es trotzdem weiterhin sofort verfügbar auf dem
hauseigenen Onlineshop (http://www.bdbayer-shop.de) anzubieten. Das
Produkt wurde nach einer "Testbestellung" meinerseits plötzlich aus dem
Shop entfernt aber wenige Tage später tauchte es wieder auf. Dieses
Verhalten ist ganz kurz davor den Tatbestand des Betruges erfüllen, da
der Verkäufer scheinbar nie vor hatte mich zu beliefern! Leider wird er
damit durchkommen, da ich es nicht beweisen kann...

Über dieses Portal zu bestellen ist wie Roulette. Man sollte nicht erwarten, dass die Ware überhaupt geliefert wird und selbstverständlich auf keinen Fall per Vorkasse bezahlen!

Antworten

Geschrieben von: Sabine - 2011-12-26 06:28:10 Uhr

Betrug - NIE wieder

Leider kann ich bei der Bewertung keine Minuspunkte verteile.
Bei der Bestellung und der Anrechnung meines Gutscheines in Höhe von 60 Euro verlief alles noch problemlos. Die Ware vom Onlineshop wurde super schnell geliefert, ich hatte den restlichen Betrag auch per Vorkasse überwiesen. Da die Ware Qualitätsmängel aufwies, einigte ich mich mit dem Onlinehändler auf einen Preisnachlass in Höhe von 69,93 Euro. Dieser Betrag wurde auch sofort vom Händler zu "Mein Paket" überwiesen. Da bishin verlief alles super, aber dann kam es. "Mein Paket" behält kommentarlos 60 Euro ein und überweist mir nur ein Betrag in Höhe von 9,93 Euro auf mein Konto. Seit dem 13.12.2011 versuche ich über die 0180er Rufnummer und schriftlich etwas zu erreichen. Eine schriftliche Stellungnahme erfolgte nicht. Per Telefon wird mir nur mitgeteilt, der Vorgang befindet sich inder Abrechnungsstelle. Auch der Händler hat mehrfach versucht, eine Klärung mit "Mein Paket" zu erreichen, leider ohne Erfolg.
Ich werde mein Geld, es sind 60 Euro - also keine Peanuts, wohl einklagen müssen.
Interessieren würde mich auch, in welche Taschen das Geld floss, denn es gibt doch in der Buchhaltung die Richtlinie, keine Buchung ohne Gegenbuchung.
Leider habe ich die vielen negativen Bewertungen die auch in anderen Foren im Internet zu "Mein Paket" existieren, zu spät gelesen.
Fazit: betrügerischer Shop, der sich kommentarlos an dem Geld der Kunden bereichert.

Antworten

Geschrieben von: GrafTempelhof - 2011-11-12 13:03:25 Uhr

Unseriöser Kundenfang

Unseriöser Kundenfang: Auf 0,7l (Cognac)-Maske erscheint ein scheinbar günstiges Angebot (rumundco); nach Empfang stellt sich eine 0,35 l-Flasche heraus. Soll dann auf eigene Kosten zurückgeschickt werden!!! Alle Kaufabwicklungsmails geben KEINE Füllgröße an!

Antworten

Geschrieben von: Q.I. Wertz - 2011-10-18 18:05:52 Uhr

kann ich nicht empfehlen

ein bei meinpaket.de bestellter und vom händler planet4one gelieferter filter war ein fehlkauf (inzwischen wurde die produktbeschreibung überarbeitet) und daher zurückgeschickt.
auf das geld warteten wir ab ende jänner (!) 2011. niemand fühlt sich zuständig, planet4one behauptet, sie hätten das geld an meinpaket.de überwiesen, meinpaket.de sagt, planet4one habe einen "abschlag" vorgenommen.
am 10. oktober hat meinpaket.de auf entsprechenden druck einen gutschein über 25 euro ausgestellt - der filter hat rund 31 euro gekostet.
fazit: keine kaufempfehlung.

Antworten

Geschrieben von: Unnutz - 2011-10-18 16:49:47 Uhr

Nein nicht gut

Hallo Leute,
möchte euch meine Erfahrungen mit meinpaket.de hier gern mitteilen.
Habe bei einer tollen 17% auf alles Aktion mitgemacht (22.09) und habe mir ein Laptop bestellt. Der Gutschein wurde während der Bestellung auch einwandfrei verbucht und abgezogen. Betrag wurde sofort überwiesen und ist dann auch am 26.09 bei meinpaket.de verbucht.
Laptop war innerhalb 3-4 Werktagen versandfertig. Also habe ich mich auf ca. 1 Woche Lieferzeit eingestellt.
Nach 2 Wochen habe ich dann beim Versender nachgefragt, was mit meinem Paket ist. Verschickt oder nicht.
Antwort:" Ja wir haben im Moment ziemlich viele Bestellungen sie bekommen in spästens 2 Tagen bescheid."
Nach dem 3 Tag immer noch nichts. Wieder angerufen und nachgefragt.
Antwort diesesmal:"Sie haben bestimmt noch keine Antwort oder?"
Ja genau so ist es.
"Ja sie bekommen morgen bescheid"
Wie wäre es mit Auskunft direkt am Telefon?!
Am 11.10 wurde die Bestellung und Angaben von Gründen storniert. Sehr ärgerlich, das es ein super Schnäppchen war.
Aus Neugierde habe ich beim Versender auf der Homepage nachgeschaut. Laptop noch immer sofort verfügbar aber auf einmal 130€ teurer wie zuvor ohne Gutschein.
Na da is ja der Grund für mein Stornierung.
In den FAQ bei meinpaket.de steht das bei einer Stornierung der Betrag innerhalb weniger Tage zurück gebucht wird.
Bei einem Anruf wurde mir dann gesagt, dass der Betrag schon überwiesen wurde.
Naja die Banken brauchen immer einige Tage.
Heute (18.10) ist immer noch kein Geld auf meinem Konto aber eine Mail im Postfach.
"Die Rückbuchung für Ihre Bestellung ******** wurde am 18.10.2011 ausgelöst. Die Gutschrift wird innerhalb von 10 Tagen erfolgen."
Na super 10 Tage.
22.9 überwiesen Geld
evtl. am 28.10 Geld wieder da und ein Laptop kostet keine 50€

DANKE MEINPAKET.DE

Antworten




Deine Erfahrungen - Schreib uns Deine Meinung zu diesem Shop!





Bewertung:
nach oben