2,5 von 5 Sternen

Zahlungsarten: Kreditkarte, Abbuchung, PayPal

Lieferzeiten: 1 Tag

Versand: E-Mail

Max Stückzahl unbegrenzt

Packstation:

Specials: Weitere Informationen & Erfahrungberichte findet Ihr bei: http://www.tagesangebote.de/citydeal.html

Produktwechsel:

Angebotsdauer:

Erfahrungen zu groupon-citydeal.de (42)

Shop besuchen Erfahrungsbericht schreiben

Geschrieben von: Weyers - 2014-12-05 19:57:10 Uhr

Nicht vertrauenswürdig

Die Beschreibung des Angebots entsprach nicht der Realität und war überteuert. Auf Anfragen bei Groupon gab es keine Antwort. Besser, am meidet diesen Anbieter.

Antworten

Geschrieben von: A.Sumfleth - 2014-03-16 11:13:19 Uhr

Porto Marina in Hamburg Niendorf

Ich war gestern im Porto Marina in Hamburg Niendorf,

Nach Terminabsprache war nur ein Termin zwischen 16:00 und 18:00 Uhr oder erst ein Termin ab 21:00 Uhr möglich :-(
Wir betraten ein fast leeres Restaurant um 21: 00 Uhr...!

Als jahrelanger Stammkunde kenne ich die normale Qualität der Speisen dieses Restaurants.:-)

Ich habe einen Gutschein für zwei Personen für ein "drei Gänge" Menü
mit einen Girosteller geschenkt bekommen . Angeblicher Wert 49,95 Eur.

Lt. Gutschein ein 3 Gänge Menü, es entpuppte sich als ein in Dressing ertränkter Salat ( wenn man es denn als Salat bezeichnen möchte, ca. drei Gabeln voll), dazu 3 Minuten! später ein Girosteller dessen Qualität im aller untersten Bereich angesiedelt ist ( sehr trockenes Fleisch und die Darbietung würde ich als vom Spieß runter gefallene Reste bezeichnen. Die dazugehörigen\" Rosmarinkartoffeln- Backkartoffeln\" entpuppten sich als 3 halbe, gekochte Salzkartoffeln mit Olivenöl beträufelt und von Rosmarin keine Spur.! Dekorative Garnitur.... Fehlanzeige!
Als krönender Abschluss ein Eis mit Sprühsahne....:-(((

Die Bedienung war allerdings nett und aufmerksam :-)

Gutschein Porto Marina : Nein Danke, nie wieder!

Wenn ich um Kunden für mein Restaurant werben möchte, dann mit Sicherheit nicht so !

Antworten

Geschrieben von: Sabine - 2014-02-13 21:40:53 Uhr

Groupon klasse - Aber MyCupcakery ist für mich echt ein Reinfall

Ich bin schon seit Jahren zufriedene Kundin von Groupon. Vor allem im Vergleich zu anderen Deal-Portalen gehen sie wirklich fair mit den Deal-Käufern um. Ich wurde bislang immer freundlich beraten, wenn es mal ein Problem mit einem Deal-Anbieter gab und auch die Rückgabe von abgelaufenen Gutscheinen sowie die Kaufpreiserstattung gelang immer problemlos. Vielen Dank an dieser Stelle, liebes Groupon-Team! 4 Sterne für Euch! :-)
Leider muss ich allerdings ab und an auch mal negative Erfahrungen mit den Deal-Anbietern machen. In diesem Fall mit MyCupcakery in Norderstedt.

Ich habe am 19.1. einen Gutschein für 24 CakePops von My Cupcakery gekauft. Gedacht war das als eine Geburtstagsüberraschung für eine Freundin, die am 22.2. Geburtstag hat. Also habe ich am 4.Februar 30 CupCakes per Mail bestellt und um Info gebeten, ob das klappt und wohin ich Gutscheincode + Restgeld senden sollte.

Leider erhielt ich bis zum 13.2. keine Antwort, (obwohl ich zwischenzeitlich zweimal telefonisch nachgehakt hatte und immer vertröstet wurde, dass sie sich jetzt sofort um meine Mail/meinen Auftrag kümmern und ich gleich eine Nachricht bekommen würde). Als ich daraufhin am 13.2. anrief - diesmal schon etwas angefressen, denn das sollte ja ein Geburtstagsgeschenk werden - meinte Frau Stietz, sie könne nicht alles gleichzeitig machen. Sie sei mit den Mails im Verzug und man könne ja wohl nicht erwarten, dass meine Mail sofort (nach gerade mal 9 Tagen Wartezeit und zweimaligem Nachhaken! Hallooo??) beantwortet würde.
Außerdem konnte sich Frau Stietz offenbar an keine der telefonischen Abmachungen ("Wir melden uns sofort! Ich habe jetzt Zeit, setze mich an den Computer und schicke Ihnen gleich die Zahlungsinformationen!") erinnern, sondern warf mir meiner Meinung nach vielmehr vor, ich würde sie unter Druck setzen, weil ich von ihr erwarte, zeitnah eine Auftragsbestätigung + Info zu Bezahlung und Lieferung zu schicken!?!

Als Kunde bin ich allerdings der Meinung, dass die Auftragsannahme, -bestätigung und -abwicklung hier durchaus professioneller ablaufen könnte. Meinen Hinweis, dass man nicht überrascht sein dürfe, wenn man eine Groupon-Aktion startet und dann tatsächlich Kunden kommen - die dann auch bedient werden wollen - , quittierte sie schließlich nach einigem Hin und Her unter anderem mit der Antwort, dass ich den MyCupcakery-Gutschein zurückgeben soll bei Groupon. Sie würde für mich nicht tätig werden wollen.

Dies werde ich auch mit Freuden tun, denn bei dem meiner Meinung nach absolut chaotischen, kundenunfreundlichen und unprofessionellen Verhalten von MyCupcakery in Norderstedt verzichte ich gerne auf weitere negative Erfahrungen.
Wie ich auf der Facebook-Seite von MyCupcakery Norderstedt lesen konnte, erfolgt wohl auch die Lieferung von bestellten CakePops bzw. Cupcakes nicht immer zuverlässig. Insofern bin ich nun froh, noch rechtzeitig die Reißleine gezogen zu haben, damit ich bei einem lokalen CakePop-Anbieter in meiner Stadt meine Bestellung platzieren kann und freundlich & zügig behandelt werde. Auf diese Weise kann ich jetzt wenigstens sicher sein, dass mein Geburtstagsgeschenk noch klappt! Für mich gilt jedenfalls: MYCUPCAKERY NIE WIEDER!

Antworten

Geschrieben von: Kerstin - 2014-10-21 14:17:09 Uhr

Ich wurde auch von Mycupcakery betrogen!

Ich habe exakt die selben Erfahrungen machen müssen mit dem Unterschied, dass ich mein Geld nicht erstattet bekommen habe! Die Damen Stitz stellen sich tot. Ich bin schlichtweg betrogen worden! Lasst die Finger von MYCUPCAKERY in Hamburg Norderstedt!

Antworten

Geschrieben von: Gerti - 2014-04-14 15:36:00 Uhr

"Der Kunde ist König,aber leider......."

Ich kann und möchte auch nicht beurteilen, wieweit und wann Kundenbeschwerden gerechtfertigt sind!
Allerdings ist mir schon aufgefallen, dass so mancher Kunde/manche Kundin kaum mehr an Unfreundlichkeit zu überbieten ist! Ich kann echt nur für mich sprechen, aber bei mancher Kundschaft hat es mir schon den Atem verschlagen,derartige Frechheiten sind mir vorher noch nie passiert, selbst als ich noch mit psychisch-beinträchtigten Menschen gearbeitet habe! Also die Mehrheit der Kundschaft ist freundlich bis superfreundlich
und genauso werden diese auch behandelt, weil ich bei mir ist jeder Kunde herzlich willkommen (auch bei einer Promotionaktion)! Aber leider gibt es Kunden/Innen die sprechen einem Dienstleister jedes Anrecht auf faire und respektvolle Behandlung ab und sind auch noch beleidigt, wenn man Sie daraufhinweist , Sie mögen doch ihren "Stress" beiseite lassen und nur noch entspannen,dazu seien Sie ja hier ->ab diesem Zeitpunkt gestaltet sich eine Zusammenarbeit, dann sehr schwierig, wenn diese den Wink mit dem Zaumpfahl nicht versteht oder verstehen will und ich bin dann dieser Kundschaft gerne bei der Rückgabe des Gutscheins behilflich! Es ist sogar schon einmal vorgekommen, dass eine empörte Kundin mich vor der anderen sehr unhöflichen Kundin in Schutz genommen hat!
Generell muss man aber sagen, dass die Mehrheit der Kunden/innen "einwandfrei" sind und sich auch eine 100%-ige Dienstleistung "verdient" haben (was ja eigentlich selbstverständlich sein sollte, wenn man ein Angebot schaltet)!Wir sind seit 11Jahren selbstständig und verwenden seit 3 Jahren Groupon als "Marketingkonzept" und man kann mit Fug und Recht sagen, die Umwegrendabilität rechtfertigt die hohe Provision und den Ärger mit den wenigen präpotenten Kunden/Innen allemal! ich weiss, dieser Kommentar ist lang, aber eine "gute"/bemühte Kommunikation ist meiner Meinung nach, der Beginn jeder gelungenen Dienstleistung (auch eine Reklamation kann eine "gelungene" Dienstleistung sein und einen zufriedenen Kunden hinterlassen)! So gesehen finde ich Ihren Weg der direkten Konfrontation mit der Kundin Frau Sitz durchaus begrüssenswert!
Für uns persönlich hoffe ich, dass wir weiter erfolgreich arbeiten dürfen und möchte mich auf diesen Weg bei Groupon und vorallem bei unseren Kunden/innen bedanken, weil ohne die Kundschaft,wären wir alle nur "Möchtegern-Dienstleister" (auch wenn wir uns auch nicht alles gefallen lassen müssen)!:-)

Antworten

Geschrieben von: Diana Stitz - 2014-04-13 17:04:39 Uhr

Hallo Sabine?????

Vielen Dank für Ihre äußerst interessante Kritik an mich und meinem Unternehmen. Ab und an fehlen leider auch mir manchmal die Worte. So, wie in Ihrem Fall !!!!! Wir Dienstleister sind auch alle nur MENSCHEN. Wir sind mit Sicherheit nicht fehlerfrei!!!! Genau das ist aber auch menschlich. Ich kann mich gut an Ihre Art und Weise erinnern !!!!! Es gibt ein gutes Sprichwort : ; So wie es in den Wald reinschallt, so schallt es auch wieder raus!!!! Vielleicht hätten Sie hier auch kurz erwähnt, wie sehr Sie Ihren guten Anstand, mir gegenüber, verloren haben !!!! Nur aus diesem Grund habe ich Ihnen geraten, Ihren Gutschein zu stornieren. Ferner habe ich nie, Ihnen gegenüber erwähnt, dass ich mich unter Druck gesetzt fühle. Mich ärgert so ein Portal, wo jeder Mensch schreiben kann, was immer er auch möchte. Vielleicht sollte man sich vorher erst einmal selbst an seine eigene Nase fassen. Verzeihen Sie, dass ich mir als Dienstleister wage, Ihnen hier so etwas zu schreiben. Aber das mußte auch mal gesagt werden. Der Kunde ist König!!!! Ok. Und was sind wir Dienstleister????? Ich, für meinen Fall, gebe mir die größte Mühe und habe riesigen Spaß an meiner Arbeit. Auch wenn es ab und an immer mal wieder Kunden gibt, die das anders sehen. Ich bin seit 6 Jahren in diesem Bereich tätig und habe viel Spaß und Freude daran. Das soll schon was heißen!!!!! Mich persönlich freut es aber, dass Sie mittlerweile einen Anbieter in Ihrer Nähe gefunden haben, der es geschafft hat, Sie glücklich zu machen. Mit frd. Gruß Diana Stitz von My Cupcakery

Antworten

Geschrieben von: Kerstin - 2014-10-21 14:30:23 Uhr

Wow

Liebe Damen Stitz, ich habe mich immer sehr zurückgenommen, was den Umgang mit Ihnen anbelangt, weil ich ebenso wie Sie der Meinung bin, wie es in den Wald hineinschallt, so schallt es auch wieder heraus. Leider konnte ich mit dieser Umgangsform bei Ihnen nicht punkten, da Sie weder telefonisch, per WhatsApp noch per Email reagiert haben. Sie haben sich schlichtweg tot gestellt. Um so erschrockener bin ich, was ich hier von Ihnen verfasst lesen muss.Unterschätzen Sie nicht das Internet bzw. die Mundpropaganda. So geht es auf gar keinen Fall.
By the way: Sie schulden mir seit Monaten entweder 36 Cupcakes oder mein Geld. Was werfen Sie mir als Kundin, die von Ihnen keine Leistung erhalten hat, die aber von Ihnen versprochen wurde, daran darf ich wohl erinnern, vor? Ich habe keine Lust mehr, mich in dieser Sache weiter zu engagieren, jedoch möchte ich andere, potentielle Kunden, vor Ihnen warnen!

Geschrieben von: A. Wagner - 2014-07-21 09:55:08 Uhr

Erschreckender Umgang mit Kundenkritik

Wie unpassend von myCupCakery Inhaberin Frau Diana Schmidt, hier so einen völlig unqualifizierten Eintrag als Antwort zu lassen. Sie schwallt hier von Fehlern und Menschlichkeit wenn e
ums business geht und will sogar die Meinungsfreiheit unterbinden?? Ich kann nur mit dem Kopf schütteln. Und schön wenn Frau Schmidt happy in und mit Ihren business ist, nur geht es denn den MyCupCakery Kunden genauso? Darüber sollten sie sich mal Gedanken machen, denn anscheinend ist dem ja nicht so... Viele Grüße AW

Geschrieben von: Katrin - 2014-06-18 21:13:36 Uhr

Hände weg von My Cupcakery!

Bei mir war es noch schlimmer: Die Cakepops wurden nicht verschickt, die Versandkosten aber einbehalten und der Gutschein an Groupon als eingelöst gemeldet.

Antworten

Geschrieben von: Kerstin - 2014-10-21 14:03:38 Uhr

Auf gar keinen Fall Mycupkakery-ich wurde betrogen!

Ich kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen, ich habe genau die selben Erfahrungen gemacht, Gutschein gekauft, nach langem Hin- und Her Liefertermin vereinbart, kam nix, die Damen sind nicht mehr zu erreichen, mein Geld ist weg!!!

Geschrieben von: Roger Seiler - 2014-02-06 23:29:23 Uhr

100% Abzocke never ever!

seit Wochen werde ich durch Groupon für nicht gelieferte und bezahlte Artikel vertröstet, schuld sei alleine der Panter von Groupon, blablabla...................KEINE WARE und auch kein GELD zurück! Ganz mieser Service! GROUPON!? NEVER EVER

Antworten

Geschrieben von: Anne - 2014-01-22 16:33:44 Uhr

Reinfall

Mit 10 Tagen Lieferdauer war mein Bademantel angegeben. Heute ist der 20. Tag und ich warte und warte....
Angeblich ist der Artikel unterwegs, kann ich aber anhand der Sendungsverfolgung NICHT bestätigen.
Wenn man die Ware zu einem bestimmten Termin braucht, sollte man woanders bestellen.
Ich habe schon gar keine Lust mehr...

Antworten

Geschrieben von: Anonym - 2013-12-03 11:36:19 Uhr

MyCupcakery - Nie wieder

Habe Gutschein einer Fa. in Norderstedt erworben und Mailkontakt aufgenommen. Nach zweimaligem Nachfragen erhielt ich lediglich die Info, man benötigt den Securitycode. Den habe ich hingeschickt und einen Liefertag vereinbaren wollen. 2 Mails später erhielt ich endlich die Bestätigung dieser Frau Stift. Am Liefertag vormittags erhielt ich die Mitteilung, dass man nicht liefern könne und man werde sich ZU GEGEBENER Zeit bei mir melden. Ahm, ich bin ja nur Kunde und hatte an diesem Tag Gäste eingeladen. NIE WIEDER CUPCAKERY - Frau Stift! Ansonsten habe ich nur positive Erfahrung bislang mit Groupon gemacht.

Antworten

Geschrieben von: Diana Stitz - 2014-04-13 17:10:19 Uhr

Hallo lieber ANONYM?????

?????????? Das ist nicht unsere Art!!!!!! Mit frd. Gruß Diana Stitz von My Cupcakery

Antworten

Geschrieben von: Kerstin - 2014-10-21 14:34:52 Uhr

Was ist denn Ihre Art?

Mir ist es ganz genauso ergangen, allerdings mehrfach. Ich warte seit Monaten auf 36 Cupcakes, die ich bezahlt habe.Leider bekomme ich auf meine Kontaktanfragen keine Reaktion, es scheint "MyCupcakery" nicht mehr zu geben... Warum nur?... Keine Cupcakes, auf die ich inzwischen getrost verzichten kann, aber mein Geld ist auch weg... Never again!!!

Geschrieben von: Julia - 2014-04-25 15:17:49 Uhr

Da muss ich leider widersprechen...

.....genau das ist Ihre Art Frau Stitz!
Ich habe im Februar für die Hochzeit meiner Cousine einen Gutschein für Cake Pops gekauft. Die telefonische Bestellung lief noch recht problemlos. Die Hochzeit fand an einem Freitag statt, die Lieferung sollte am Tag davor erfolgen. Am Montag davor erhielt ich eine SMS, dass ich doch bitte die Versandkosten überweisen sollte. Wurde erledigt- die Hochzeit rückte näher.
Am Donnerstag (also einen Tag vor der Hochzeit am vereinbarten Liefertermin) erhielt ich einen Anruf, dass eine Lieferung nicht erfolgen kann, da Frau Sitz erkrankt gewesen sei. (Komisch am Montag war sie noch gesund genug die Versandkosten einzutreiben... Aber sei´s drum. Sie wollte die Cake Pops dann per Express verschicken, was dann aus mir immer noch nicht verständlichen Gründen nicht möglich war. An jedem anderen Tag wäre es angeblich gegangen- nur an diesem Donnerstag nicht. Sie wollte die Cake Pops dann am Tag danach liefern oder ich sollte stornieren.
Da eine Hochzeitsüberraschung am Tag nach der Hochzeit irgendwie keinen Sinn mehr macht habe ich storniert und dachte- schade, aber gut, dann krieg ich eben das Geld zurück.

Ich habe Frau Stitz dann auch angeschrieben wie das Ganze jetzt von statten geht und ab da war Schweigen im Walde. Den Vorwurf den Sie hier einem anderen Kunden macht, dass dies an Unfreundlichkeit liegt, kann ich guten Gewissens präventiv schon einmal zurückweisen. Ich habe mich sogar noch erkundigt ob es an ihrer Gesundheit liegt dass sie nicht antwortet.....

Nach gefühlten 100 Anrufversuchen und SMS habe ich dann Groupon hinzugezogen, die mir sagten, der Gutschein sein schon abgerechnet und wenn Frau Stitz keine Stornierungsbestätigung schickt könne man auch erst mal das Geld nicht zurück überweisen.

Also ging das Anruf- und SMS-Spielchen weiter, bis ich letztendlich auch nicht mehr freundlich war und Frau Stitz mit einer Strafanzeige gedroht habe. Auf einmal wurde die Stornobestätigung zu Groupon geschickt und alles geht nun seinen Gang. Von den Versandkosten habe ich zwar immer noch nichts gehört, da die Dame sich weiterhin tot stellt.

Ich muss sagen ich hatte bis zu einem gewissen Punkt wirklich Verständnis. Krankheit und Zeitdruck können heftig sein und ich kann mir auch vorstellen, dass man bei einer solchen Gutscheinaktion ziemlich überrannt wird. Allerdings hatte ich irgendwann den Eindruck betrogen zu werden und das meine Freundlichkeit und Gutgläubigkeit ausgenutzt wird. Da hört es auf. Ich kann nur allen sagen: VORSICHT BEI MY CUPCAKERY!!!!!

Geschrieben von: A - 2014-10-14 13:21:48 Uhr

Ich habe ebenfalls meine Ware nicht erhalten

Hallo Frau Stitz,

bei mir war es ganz ähnlich wie bei Julia. Ich habe allerdings eine Torte und Cupcakes bestellt und habe bis heute mein Geld nicht wieder bekommen. Die Lieferung wurde nur 7 Stunden vor Beginn der Feier abgesagt. Ich stand da mit 40 Gästen und ohne Bewirtung! Das Geld habe ich bis heute nicht wieder! Auf E-Mails und SMS wird nicht reagiert. Groupon ist nun auch informiert. Es erfolgte keine Stellungnahme. Nie wieder MyCupcakery!!!!

Geschrieben von: Sandra Schmidt - 2012-07-17 13:19:23 Uhr

6 Stunden Gartenarbeit Fa. Krause / Nürnberg

Wir haben bei Groupon einen Gutschein über 6 Stunden Gärtnerarbeit der Fa. Krause erstanden. Die angegebene Handynummer ist so wie nie erreichbar, als dann doch mal jemand ran ging endlich Terminabsprache, nächstnöglicher Termin in ca 6 Wochen verfügbar...
Ok, Termin soweit fest, ein Tag Urlaub beantragt, schliesslich dauert der deal ja fast den ganzen Tag.

Nur leider ist dann doch Keiner erschienen, es hat sich auch Niemand bemüht abzusagen und an's Handy ging wie immer keiner. Also einen Tag Urlaub umsonst Zuhause verbracht.
Nach ein paar Tagen dann ein Anruf, man würde Ende der Woche vorbei kommen, was dann auch tatsächlich so war.
Fa. Krause ist mit 4 Mann angerückt und hat begonnen, die Hecke und einen Busch zu schneiden. Nach 1 Stunde und 30 Minuten wurden die Geräte eingepackt, uns wurde ziemlich unfreundlich mitgeteilt, das es das war und für die Entsorgung der Gartenabfälle wollten sie nochmal 50 Euro extra...

Fazit: Die Hecke schneide ich alleine in 2 Stunden, ein Wunder das 4 Mann dafür 1 1/2 Stunden gebraucht haben und uns war auch nicht wirklich von Anfang an klar, das die 6 Stunden sich nur auf einen Mann bezogen hatten, sonst hätten wir andere Sachen zuerst erledigen lassen. Die Mitarbeiter der Fa. Krause waren sehr unfreundlich und herablassend. Arbeiten im Regen mag ja nicht so toll sein, aber für's Wetter können wir auch nix. Uns wurde am Telefon gesagt das die Gartenabfälle gegen einen kleinen Aufpreis von durchschnittlich 10 Euro mitgenommen würden, woraus dann am Ende plötzlich 50 Euro wurden, aber da war das Zeug schon im Auto verstaut.

Das war unser erster und letzter Deal mit Groupon und der Fa. Krause, Nürnberg.

Antworten

Geschrieben von: Sabine - 2012-07-06 18:32:46 Uhr

Gute Erfahrungen

Bisher haben wir mit Gruopon keine schlechten Erfahrungen gemacht. Im Gegenteil haben einige Lokale gefunden, die wir inzwischen auch ohne Gutschein besuchen.
Auch 2 Reisen gingen ohne Komplikationen von Statten.
Bei einem Frühstückegutschein bekamen wir trotz mehreren Anläufen keine Reservierung. Der Betrag wurde ohne Probleme auf mein Konto gutgeschrieben.

Antworten

Geschrieben von: Martina - 2012-07-05 16:51:18 Uhr

Groupon Raumausstatter Orlowski

Habe im Mai einen Gutschein bei Groupon für eine Handwerkerleistung in Höhe von 100 Euro gekauft und versuche seitdem mit der Fa. Orlowski Raumausstatter in Essen einen Termin zu machen. Die Firma reagiert nicht auf Anrufe und Mails. Wie ich durch die Handwerkerinnung in Essen erfahren habe, ist der Festnetzanschluss abgemeldet. Beschwerden bei Groupon laufen ins Leere. Ich hoffe über paypal an mein Geld zu kommen. Kann mir jemand dazu einen Tipp geben? Ansonsten Vorsicht bei Groupon!!
Ich habe meinen account mittlerweile abgemeldet. Kommt für mich nicht mehr in Frage. Würde auch gern rechtlich Schritte unternehmen und suche Mitstreiter.
Martina

Antworten

Geschrieben von: Sandra - 2013-03-03 20:47:29 Uhr

Groupon Raumaustatter Orlowski 2

Hallo, ich habe genau die gleichen Erfahrungen gemacht, im Mai 2012 einen Gutschein gekauft und erreiche die Firma ebenfalls nict. Bei meiner recherche nun ist mir auch aufgefallen, dass diese Firma anscheinend auf verschiedenen plattformen Gutscheine anbietet. Vielleicht sollte man mal eine Anzeige wegen Betrugs starten !?!
Sandra

Antworten

Geschrieben von: Julia - 2012-07-07 07:50:24 Uhr

Maler Orlowski

Würde mich gern anschließen. Auch wir sind auf den Raumausstatter Orlowski reingefallen. Gestern noch telefoniert, heute Termin versetzt ohne Rückmeldung :-(. Habe eine befreundete Anwältin, der ich das Mandat gern übertragen würde. Unglaublich sowas!

Antworten

Geschrieben von: Andreas Petrovitsch - 2012-08-09 11:17:33 Uhr

Raumausstatter Orlowski

Hallo,

haben Sie bereits rechtliche Schritte eingeleitet?

Mir ist viel Zeitverlust und Aufwand entstanden, den ich gerne schadensersatzpflichtig geltend machen würde.
MfG
Andreas Petrovitsch
0174-6404744

Geschrieben von: Rianne - 2012-07-17 23:05:26 Uhr

Maler Orlowski-Reinfall!

Ich würde mich gerne anschließen. Ich hatte bereits vor einige Zeit den Termin für vergangene Donnerstag vereinbart und habe vorher mehrmals versucht Fa. Orlwoski zu erreichen. Keiner ging ans Telefon, auf Mailbox Nachricht und sms keine Reaktion. Am Donnerstagmorgen dann: nichts! Alles ausgeräumt, aber keiner kam. Weiterhin auch nicht zu erreichen. Frage: hat die befreundete Anwältin das Mandat übernommen und kann sie etwas ausrichten? Es muss doch irgendwie möglich sein, dass Geld zurück zu bekommen oder?

Geschrieben von: Regina Pischke - 2012-10-12 21:19:42 Uhr

Auch auf Raumausstatter Orlowski reingefallen

Hallo, wir haben im Juni 2012 einen Gutschein über 10 Stunden Malerarbeitenüber Groupon gekauft. Nachdem haben wir unzählige Male Herrn Orlowski versucht zu kontaktieren. Doch weder auf unsere Mails ( an seine verschiedenen E-Mailadressen) noch auf unsere Nachrichten auf seiner Mailbox haben wir eine Reaktion erhalten. Wir haben heute eine Beschwerdemail an Groupon Kundendienst gesendet und hoffen nun, dass wir unser Geld zurückerstattet bekommen. Ich finde es eine bodenlose Frechheit, dass Herr Orlowski schon seit einiger Zeit diesen Betrug auf verschiedenen Plattformen ungehindert durchführen kann. Mich wundert es nur, dass Groupon selbst keine rechtlichen Schritte gegen ihn einleitet. So etwas ist doch total rufschädigend. Fall von Ihrer Seite aus rechtliche Schritte geplant sind, würden wir uns sicherlich anscgließen.
Viele Grüße
Regina Pischke

Antworten

Geschrieben von: Jürgen - 2012-07-02 09:11:46 Uhr

Auch bei Stornierung kein Problem

Wir haben schon viele Groupon Gutscheine eingelöst und sind meistens vom Preis- Leistungsverhältnis nicht enttäuscht worden. Nachdem wir jetzt 2 Gutscheine nicht mehr einlösen konnten, weil die Firmen überfordert ware wandten wir uns an Groupon und haben ohne Probleme mit etwas Zeit die verauslagten Beträge gut geschrieben bekommen, was wir wirklich aufgrund der vielen negativen Internet-Einträge und Fernseh-Berichte nicht erwartet hätten. Vielleicht sollte man mit den Anbietern absprechen bis zu welcher Anzahl sie die Angebote leisten können, das ist für den Anbieter korrekt und die Kunden haben dann keinen Ärger mit Terminen und gestresstem Personal.

Antworten

Geschrieben von: B.T. - 2012-06-05 15:56:15 Uhr

Fensterputzen, wann???

Im September vorigen Jahres habe ich einen Gutschein der Firma Gebäudereinigung Sven Jäger gekauft, der bis heute nicht eingelöst ist. Im Angebot wurde 'vergessen' zu erwähnen, dass über eine bestimmte Entfernung hinaus Kilometergeld anfällt. Das wurde mir von Groupon nachträglich mitgeteilt. Die Firma Jäger bat zunächst wegen Überlastung um Aufschub, ließ dann monatelang nichts von sich hören, antwortet inzwischen nicht mehr auf E-Mails und ist auch am Mobiltelefon nicht zu erreichen, ruft nicht zurück etc. Meine Beschwerde bei Groupon wurde mit einer vertröstenden Standard- E-Mail beantwortet. In der Sache geschieht nichts. Das ist kein seriöses Geschäftsgebaren, weder bei der Firma Jäger noch bei Groupon!



Antworten

Geschrieben von: Babsi - 2012-05-22 12:39:56 Uhr

Eleon Köln

Hallo,
ein Reinfall, erst mußten wir 5 Wochen warten auf einen Platz für 2 Personen. Erst als ich mit Anwalt gedroht habe konnten wir kommen. Das Restaurant war leer.
Wir bestellten eine Flasche Wasser und Wein, die Wasserflasche war wohl mit Kranenberger aufgefüllt, das Etikett war älter und abgegriffen.
Dann wurde uns der Gutschein abgenommen, wir hatten bezahlt für ein 4 Gänge Ouzo Menü. Den Ouzo haben wir gar nicht erhalten. Die Vorspeise war Pizzabrot mit Tsaziki, danach gab es eine total versalzene Gemüsesuppe die auch schon mehrere Tage erwärmt war. Das Bifteki gefüllt mit Schafskäse, den wir suchen mußten war innen roh, die Reisnudeln waren mit getrockneten Tomaten total überwürzt.
Zum Nachtisch gab es Diples, in der Variation haben wir es noch nicht gegessen, alt und muffig, anstelle von Limonen Mousse gab es griechischen Joghurt mit Honig. Also ein totaler Reinfall, das waren keine 19,90 wert.

Antworten

Geschrieben von: Gisi - 2012-05-18 14:52:29 Uhr

Reinfall

Ich habe für 10 Pers. einen Tisch im Hackerhaus bestellt. Die Bedienung war sehr freundlich, die beiden Groupon Gutscheine wurden problemlos akzeptiert. Die Leberknödelsuppe war Standard, die Bratenplatte war jedoch der größte Reinfall, Das Fleisch mußte wohl vom Vortag gewesen sein, es war zäh und trocken, die Soße ungenießbar. Auf unsere Reklamation bei der Bedienung wurde uns nur mitgeteilt, dass der Koch es zur Kenntnis genommen hat. Für mich als Münchnerin war es wohl das letzte Mal hier gegessen zu haben, vor allem rate ich ab, mit Fremden hier einzukehren.

Antworten

Geschrieben von: Sarah und Cathi - 2012-03-31 14:24:30 Uhr

Sijinos Bochum 6 Gänge Menü Indisch

Das über Groupon INDISCHE 6Gänge Menü entpuppte sich leider als Flop. Das vermeindliche RESTAURANT war ein World Foodimbiss. Wir wurden in den hinteren Saal verfrachtet wo man sehr schönen Ausblick auf den mit Speermüll zu gestellten Hinterhof hatte, wo man als Gast zum Rauchen gebeten wurde. Der Groupon wurde uns beim betreten der Lokalität "abgenommen" ohne Hinweise darauf was uns erwartet. Die Speisen wurden uns ohne jegliches Kommentar zum essen vorgesetzt. Die Servicekräfte schienen sich nicht abgesprochen zu haben und wechselten Minütlich.
Kommen wir nun zu den 6 Gängen:
1: "Indisches Knoblauchbrot" entpuppte sich als Pizzateig mit Tomatensoße dazu Aioli gereicht.
2:" Indische Gemüsesuppe" bisschen Scharf mit Reis komisch war das wir jeweils unterschiedliche Suppen gereicht bekamen,auf Nachfrage was wir da bekommen würden bekamen wir die Antwort das es die selbe Suppe sei nur einmal mit und ohne Fleisch (der Geschmack der Suppen und das Ausshen war allerdings unterschiedlich!)
3: "Salat" der Salat war Eisbergsalat mit einem Stück Grurke und einer Scheibe Tomate , etwas Mais und einem Spritzer Jogurthdressing. Auch hier haben wir nachgefragt was denn an diesem Salat Indisch ist. Die Servicekraft kratzte sich am Kopf und wirkte irritiert, meinte das dies ein:" Italienischer ,äh das Salat überall auf der Welt gleich sei, aber das Dressing wäre Indisch"
4: "Indische Frühlingsrolle mit scharfer Soße" war eine 0815 TK Frühlingsrolle in etwas Panade gerollt dazu eine scharfe Süßsauer Soße.
5:Indisches Curry mit Reis: Juhuuuuu ein hauch von Indien: es war was es war:-)
6: indischer Fruchttraum: Obstsalätchen mit Nüssen und SEHR viel Honig
Ob wir Vegetarier sind interessierte nicht.
Zu den Getränken , welche nicht im Groupon inbegriffen waren, hatten wir zwei unterschiedliche Weißweine bestellt, welche beim nachbestellen in den Sorten schwankten. Was ist bei einem Pino Grigio und einem Chadonnay so schwer zu unterscheiden???
Da wir um 18.00 einen Tisch reserviert haben, hatten wir die Möglichkeit die Menschen zu beobachten die nach uns das Lokal besuchten.
Zu unserer belustigung waren wir nicht die einzigen die meinten ein Schnapper bei Groupon gemacht zu haben , die Grouponauswahl scheint groß in diesem Restaurant zu sein vom Indischen 6 Gänge Menü über ein Steakmenü bis zu all you can eat Steak.Die Gesichter der Personen reichten von enttäuschung bis genervt.
Wir haben uns letzten Endes alle wirklich nur noch gegnseitig belustigt und gmeinsam gelästert, was den Abend nicht ganz ins Wasser fallen ließ.
Es stellte sich heraus das unser indisches Brot, die Suppe, und der Salat zu den anderen Grouponbuchungen ebenfalls gereicht wurden, nur unter andrem Namen.
Geschmacklich war zumindestens unser Essen ok. Wenn wir auch andere Ertwartungen von einem Indischen Essen hatten
Unser Resultat des Abends- Shit Happens und VIEL Wein hilft.


Antworten

Geschrieben von: henkel - 2012-03-28 15:49:44 Uhr

Professionelle medizinische Zahnreinigung bei Zahnärztin Jolanta Lange

Zu meiner Zahnreinigung ist folgendes mitzuteilen und vorweg abzuraten, dort noch mal hinzugehen:
Folgendes wird angeboten:
Gilt für eine professionelle Zahnreinigung inkl. Entfernung von Zahnbelag und Zahnstein, Reinigung der Zahnzwischenräume und Zahnfleischtaschen, Politur, Fluoridierung/Remineralisierung, Mundhygieneunterweisung und Beratung (Dauer ca. 1 bis 1,5 Stunden)
leider muss ich sagen, dass diese Zahnreinigung, die schlechteste war, die ich je bekommen habe. Zudem ist dieser Teil (Fluoridierung/Remineralisierung, Mundhygieneunterweisung und Beratung (Dauer ca. 1 bis 1,5 Stunden)) komplett gelogen. Meine Behandlung hat keine 30min gedauert und ich bin kein Einzelfall, denn ich habe 3 Gutscheine gekauft und bei den anderen 2 war es genauso: Keine Mundhygieneunterweisung und Beratung (Dauer ca. 1 bis 1,5 Stunden, sondern ein Hiwi, der lieblos und rücksichtslos den Bohrer in den Zahnfleisch drückt, was mehr kaputt gemacht wird, als das man prophylaktisch was bewirkt. Es wurde nur Zahnbelag entfernt, dann Sandstrahl, bei dem die Dame alles andere getroffen hat, als die Zähne und dann wurde poliert. Nicht nur ich bin enttäuscht, daher auch die Bewertung, sonst hätte ich mir die Mühe nicht gemacht hier. Nicht mal der eine Stern war es wert, Schade, da man bei einer Zahnreinigung nicht sehr viel falsch machen kann, dachte ich.
Was mich zudem verwundert, ich musste fast 2 Monat warten auf einen Termin, was dann klar war, denn momentan ist die Praxis in Renovierung, somit kann sich jeder denken, wie die Atmosphäre ist und warum man solange warten muss.
Insbesondere bei der Zahnsteinentfernung muss mit Blut und Schmerz gerechnet werden, was unnötig ist, wenn man es professionell machen würde.

Antworten

Geschrieben von: Claudia - 2012-03-21 20:30:26 Uhr

Erfahrungen gut-Informationen mangelhaft!

Hallo, ich bin seit ca. 10 Monaten bei Groupon und habe mit den Restaurant-Gutscheinen und auch einigen anderen Angeboten gute bis sehr gute Erfahrungen gemacht. Auch zwei oder drei Gutscheine, die ich nicht einlösen konnte, habe ich nach einer netten Anfrage und Erklärung zurückerstattet bekommen (als Guthaben, war ok).
Was ich als absolut negativ und sehr ärgerlich empfinde ist die oft mangelhafte und wischi-waschi Information über diverse Artikel, was immer wieder genaue Recherche und Zeitaufwand nötig macht: z. B. diese Acai-Kapseln zum Abnehmen: keine genaue Zusammensetzung, keine Konzentrationsangabe (ist das nicht sogar Vorschrift ??), genauso diverse andere Tabletten/Kapseln. Zur Zeit ist ein Kopfkissen im Angebot, wieder fehlen Angaben über genaue Inhaltsstoffe, zumal ich den Text als kompletten Unsinn bezeichnen möchte: was bitte haben allergische Schnupfen mit Rosmarin und Pfefferminze zu tun? Mag ja angenehm sein, aber wie sind diese Stoffe genau verarbeitet, so daß man nicht zusätzlich mit Kräuterstaub belastet wird.... vieles bleibt offen, nur viele schöne Worte! Und da gab es noch viele andere Angebote.
Natürlich muß man manchmal auch Lehrgeld zahlen: z.B. bei Apotheken, wo man letztendlich durch höhere Preise als woanders und einen hohen Mindestbestellwert (bis portofrei) mehr bezahlt als ohne Gutschein- Pech gehabt, nicht aufgepasst :-(
Fazit: sehr genau lesen, kritisch sein, selber nachforschen und erst dann entscheiden. Restaurant- Hotelgutscheine etc. vor Kauf direkt dort anrufen und sich erkundigen, ob es irgendwelche Bedingungen gibt, und alles so ist, wie es da steht (es können ja auch mal Fehler unterlaufen).
Hotelaufenthalt diesen Monat im Harz war absolut super!

Antworten

Geschrieben von: Prisma - 2012-02-24 11:40:55 Uhr

Wandwerke.de

Ich habe bei Groupon einen Gutschein von Wandwerke gekauft. Im Gutschein steht schon dass man 2-3 Wochen warten muss. Auf meine Anfrage an 4 Wochen per eMail bei Wandwerke.de bekam ich nur eine automatisierte Mail mit der Bitte anzufrufen. Die freundliche Mitarbeiterin an der Hotline sagt mir sie seien erst in der Produktion am 02.12.2011 weil hier schon einmal eine Auktion stattfand! Das heisst, meine Bestellung vom 24.01.2012 wird erst in ca. 2 Monaten versendet nicht nach 2-3 Wochen. Wandwerke hätte Groupon gebeten sie 2. Aktion zu stornieren aber sie wäre vertraglich gebunden und Groupon hat das abgelehnt. Meine Nachfrage bei Groupon brachte lediglich die Infomation, ich könne mich mit Wandwerke.de in Verbindung setzen und vom Vertrag zurücktreten!

Antworten

Geschrieben von: Medusa - 2012-02-17 20:50:58 Uhr

SUPER!

Deal: Düsseldorf-Benrather Schlosscafe Frühstück mit anschließender Schlossführung: gutes Frühstück, wirklich zuvorkommende Behandlung des Servicepersonals. Die anschließende Führung war sehr interessant. Jederzeit zu empfehlen!

Antworten

Geschrieben von: Ludwig Hofinger - 2012-02-16 19:46:38 Uhr

Keine Antwort ist auch eine Antwort

Habe über Groupon bereits mehrere \"Deals\" getätigt. Im Großen und Ganzen war es auch immer in Ordnung. Der letzte Deal mit einem Gutschein von \"VAN AMSTEL DIAMANTEN\" war allerdings ein Nepp. Nicht nur das zugesagte Lieferzeiten nicht eingehalten wurden war die gelieferte Ware unter jeder \"SAU\". Habe daher die Ware retourniert und ja, weder der Lieferant noch Groupon melden sich. Geht zwar nur um € 115,00 aber so einfach lasse ich die Gegner nicht aus. Nachdem Van Amstel in Holland ist denke ich doch das eine Klage Sinn macht. Und als 2. Beteiligten werde ich Groupon belangen.
Also vor einem Deal den Anbieter mehrfach überprüfen (Foren, Portale, etc.) - habe ich in diesem Fall leider nicht gemacht.

Antworten

Geschrieben von: coconut - 2012-03-28 17:22:44 Uhr

Bitte melden

Hallo!

Falls Sie Interesse haben, kontaktieren Sie mich doch bitte per E-Mail. Wir arbeiten gerade an einem TV-Beitrag und wären an Ihrem Erfahrungsbericht interessiert.

s.pezzuto@coconutmedia.de

Antworten

Geschrieben von: peet - 2014-10-04 10:56:35 Uhr

bestbuydeal.net kamera groupon

Ich habe die schlechtesten Erfahrungen gemacht. Warte seit 1, 5 Monaten auf Artikel (Kamera 199€). Bestbuydeal.net antwortet seit 18.09.14 nicht, vorher nur lapidar es wird geprüft. Sendungsverfolgung ergibt nur elektronische Übermittlung der Daten am 25.08.14. Kamera wurde nie ausgeliefert. Groupon antwortet auch nicht, erst nachdem paypal eingeschaltet. Es wird geprüft, aber keine Antwort. Hotline, 18 Minuten Warteschleife, ob man zu blöd ist zu begreifen, dass der Fall nicht bearbeitet wird, da das Aufkommen zu hoch sei.
Werde Strafanzeige erstatten.

Geschrieben von: Prof. Gerhard Löhlein - 2012-05-10 10:56:35 Uhr

irreführende / betrügerisch?

Erfahrungmit Groupon legt nahe, dass für die sogenannten "deals" besondere (eingeschränkte) Dienstleistungen angeboten werden.
Meine Erfahrung bezieht sich auf das Restaurant da Claudio, das eine eigene - mit minderwertigeren Speisen - hat, obwohl Groupon eine Auswahl von der normalen Speisekarte suggerierte.
Als Ausgleich wurde mir eine Gutschrift bei Groupon angeboten und nicht die Rücküberweisung an mich.
Ich überlege, ob ich einen Rechtsanwalt einschale.

Geschrieben von: Elvers - 2012-04-17 15:59:10 Uhr

Öffentlichkeitsarbeit

Sehr geehrte Damen und Herren,

ist Ihr Fernsehbeitrag schon gesendet worden oder benötigen Sie noch weitere Informationen?

Zum vorgenannten Thema können wir Ihnen einige Erfahrungswerte mit Groupon mitteilen und vielleicht auch auf diesem Wege die Öffentlichkeit zum vorsichtigen Umgang mit Groupon sensibilisieren.

Mit freundlichen Grüßen

D. Elvers

Geschrieben von: ivaniva - 2012-05-17 02:31:23 Uhr

roboter

hallo ich hab vor 5monate eine staubroboter für ca.180euro gekauft ich bin sehr sehr enteuscht es ist immer noch nicht gekommenhab ich hab fast jede woche beim groupon angerufen viel e-mail geschikt aber nur das selbe antwort seit paar monate warte ich auch 1e schaum kissen das sind verbrecher

Geschrieben von: Karen - 2012-02-11 18:52:22 Uhr

Groupon Deal Optiker SChütt

hatte wertgutschien von 200 euro für 17,90 euro gekauft.
dann ab zum optiker und dann...sehtest ok..aber danach...brille ab 99 euro das ist ja ok. aber das billisgte glas ab 64 euro pro stück. meineserachtens qualität like aschenbecher....wenn man gleitsichtgläser möchte, zuzahlung pro glas ab 169 euro.
also, kein guter deal sondern nur kundenanlockung wegen einer dauerbaustelle vor der tüt die die laufkindschaft mindert

Antworten

Geschrieben von: Mimi - 2014-08-15 23:29:57 Uhr

Schütt Optik: Verarsche

Ich war in besagtem Laden und wollte mir eine ganz einfache Brille mit 0815-Kunststoffgläsern für meinen 240€ Gutschein aussuchen. Da kommen die doch frech um die Ecke und meinen, dass ein Glas (welche Brille hat bitte nur ein Glas, Monoccel sind out!) schon 105(!!!)€ kostet, also zwei 210€. Bei Fielmann bekomme ich da Markenbrillen incl 2 Jahre Versicherung für! Und dann noch unattraktive Modelle, also der Laden geht mal garnicht! Und als ich dann anmerke, dass mir niemand gesagt hat, dass man mindestens 65€ dazu zahlen muss und das auch nicht im Gutschein stehen würde wurde erzählt, dass das am Telefon hätte gesagt werden müssen?!? Ich sage allen Bekannten, dass sie den Laden meiden sollen.

Antworten

Geschrieben von: uRSULA - 2012-04-29 23:50:24 Uhr

Groupon Deal Schütt Optik

mir ist das gleiche mit einem 500 euro wertgutschein für 44,90 euro passiert.
da ich leider Gleitsichtgläser brauche und die sowieso immer sehr teuer sind, dachte ich, das ist ja ein Schnäppchen. Dachte ich !! Ich wollte eine Sonnenbrille. Das Gestell sollte 119 Euro und die Gläser, pro Glas 495 Euro kosten. Ich war geschockt und legte dann den Gutschein hin. Darauf meinte die Angestellte, ja dann hätte ich noch einen Eigenanteil von 650 Euro. Auf meine Frage, ob es denn nichts günstigeres gäbe, antwortete die Dame, ja, aber dann gilt der Gutschein nicht. Mein Fazit: Jetzt wunderts mich nicht, dass in dieser Optik kaum ein Kunde ist und ich werde mich auf sowas auch nicht mehr einlassen.

Antworten

Geschrieben von: Mamue - 2012-02-03 13:15:06 Uhr

Anna S. Hairlouge Groupon deal 29,90€ statt 90€

Hallöchen!
Habe im letzten Jahr 3x Groupon Gutscheine von Anna S. Hairlouge, Preis in Höhe von 29€ statt angeblichen 90€ ergattert. Die Gutscheine waren für meine Mum, meine Schwieger-Mum und mich, um uns mal richtig verwöhnen zu lassen. Leider bin ich sehr enttäuscht. Die Recherchen und tel. +persönliche Beratungen waren sehr mangelhaft. Ich habe dort mindestens mehr als 5 mal in Beisam meiner Mum angerufen, wie es dort mit ihrem Verwöhnangebot aussehen werde/könnte-da mich bereits Groupon Deal netterweise bei Email informierte, dass der Gutschein nicht ganz den vorgegaukelten Angebot entspreche (und ich problemlos bei Groupon zurücktreten könnte, nach eigenen Wünschen). Mir wurde dann tel. mehrmals bestätigt, dass der Gutschein ALLES enthalte, ich mir meinen Haarschnitt/Haarfrisur (Strähnen, Färben, Dauerwelle)aussuchen könnte und nur die versprochene ARM-Massage nicht dabei wäre. Hier fragte ich auch noch der Parkmöglichkeit, wie PARKZONE nach. Und stellt Euch vor mir wurde vorgegaukelt, dass es vor dem Salon Kundenparkplätze zu Verfügung stehen, und sonst keine Parkzone besteht- durch die BLUMform verneint.
Also lösten wir den Gutschein am Do. 02.02.2012 ein. Bei Ankunft mit PKW (gepumpt-hab selber Keins) musste ich leider feststellen, dass fast ganz Prenzlauer Berg Parkzone ist (Tipp ab Grenze Bernauer Str./Wolliner Str. PARKZONEN FREI) Dass Schönhauser Allee-war mir klar pro Std. 3€, in der Raumerstr. pro Std.2€, von Termin 11h- 14:30h = 7€ Der Laden macht einen "leichten feine Gesellschaft eindruckt". was von meiner Mum um mich auch gegen 12h bestätigt wurde. Hier ließen wir uns nochmal beraten und teilten unsere Vorstellungen mit, bevor es losging. es war dort im sitzen "recht kalt". Wir bekam nach Wunsch gleich zu Beginn ein warmes Getränk überreicht( Latte Macchiatto, Tee, Café).Im wechselnden Spiel zwischen meiner Mum und mir, wurden unsere Haare verwöhnt. U.a. ließen wir uns die Spitzen schneiden und wenig Strähnen verabreichen. Als die Strähnenbehandlung hergerichtet wurden, wurde zugleich die Kopf-Nacken-und Schulter-Massage verneint-da man ja nicht mehr an unserem Kopf ankommen kann, stattdessen wäre nur eine Handpflege-massage möglich. dass war erst mal der 1.te Schock. Da wir trotzdem zum Schluss, über unseren Haarschnitt sehr zufrieden waren, steckte ich in den beschrifteten Namens-Spar-Scheinchen, der jeweiligen Frisöre, die am Tresen standen, Trinkgeld rein. Danach eröffnete uns der Friseur (wohl der Chef, Inhaber, namentlich bekannt), dass wir was nachzahlen müssen. Wir äußerten uns dass Alles persönlich und telefonisch mehrmals abgesprochen wurde und Dieser spätestens bei der Beratung uns hätte daraufhin weisen hätten müssen. Daraufhin gab Dieser uns als Antwort, dass er uns von unseren Haarschnitt Vorstellungen nicht abringen wollte. Ich musste für jeweils 6-8 sehr feine Strähnen für meiner Mum (nur in der Sonne/eventuell sehr guter Beleuchtung zu erkennen) und für mich ca. 10-15 Strähnen nur im ANSATZ, jeweils 55€= 110€ nachzahlen. Somit fühle ich mich/bzw. uns(Mum) STARK ABGEZOCKT. Hinzukommt der Gutschein vorab, aufgerundet 30€, macht insgesamt jeweils 85€ pro Person. Für dieselbe sehr gute Leistungen hätte ich hier in meinem Bezirk Treptow/Adlershof allerhöchstens 30-40€ bezahlt. Der Friseurgang mit Fahrtkosten hat mich nun um mehr als 170€ ( 2x 85€)erleichtert, obwohl ich das Geld dafür nicht habe. Weil ich im diesen Jahr unter finanziellen kosten und Familientrennung leiden muss. Und meiner MUM ging er nach dem Frisör-Besuch ganz schlecht, weil ich Sie eingeladen habe und sie meine Finanzielle Notlage kennt. LG Mama Mamue

Antworten

Geschrieben von: Tscharlie - 2012-01-25 09:45:31 Uhr

Gutschein war 1 Jahr gültig

Für ein Restaurant in München haben wir einen Gutschein für einen Brunch erworben.
Dieser war bei 27.1.2012 gültig.
Anfang Januar haben wir versucht dort unseren Gutschein einzulösen. Doch gibt es in diesem Restaurant ab 1. Januar 2012 keinen Brunch mehr. Nach einem kurzen Anruf bei Groupon wurde uns versichert, den gezahlten Betrag als Gutschein zu verbuchen. Dieses ist innerhalb von 2 Tagen geschehen. Bin vollauf zufrieden

Antworten

Geschrieben von: Franzman - 2012-01-20 15:52:24 Uhr

Groupongutschein wandwerke.de

Ich habe im November den Gutschein für wandwerke.de erstanden. Ich habe das Geld überwiesen und nach der Bestellung kam gleich, auf Grund der großen Nachfrage ist momentan eine Lieferzeit von 21Tagen, was auch schon sehr lange ist. Naja nun habe ich mal nachgefragt ob meine Bestellung bleibt. Ja also wahrscheinlich so Anfang/Mitte Februar, was ist das denn??? Dann warte ich echt fast 3Monate auf Wandtattoos, was soll das?????
Ich habe auch ein Restaurantgutschein geschenkt bekommen für das NY in Berlin. Zwei Tage lang habe ich versucht da anzurufen, dauerbesetzt!!
Persönliche Nachfrage vor Ort nur peinliche Ausreden, der Laden echt leer (4 Tische belegt) und da will mir der Betriebsleiter klar machen das er ja noch heute 42 Bestellung
hat! Und die ganze Zeit telefoniert der Barkeeper und vergibt Termine. In der Zeit wo ich da war und auf den Betriebsleiter gewartet habe hat nicht einmal das Telefon geklingelt (Hörer daneben gelegt?) Naja dann bietet der Herr mir einen Termin an und betont noch mal ganz stark sie sind sooooo ausgebucht das es erst etwas ende März wird! Aber ich bekomme schon einen Termin ende Februar. Ein Blick in sein Bestellbuch waren keinerlei ausgebuchte Termine/Tage zu sehen.

Meiner Meinung nach sehr unfreundliches Personal und einfache Verasche!!!!!!

Antworten

Geschrieben von: Prisma - 2012-02-24 11:48:33 Uhr

Wandwerke.de / nie wieder

Wie schon weiter oben geschildert, warte ich nach der Aktion schon 4 Wochen auf die Lieferung. Auf meine telefonische Nachfrage bei Wandwerke teilte man mir mit dass ich mich noch ein paar Monate gedulden muss. Ich bin gespannt, wann ich hier die Bestellten Tattoos bekomme. Bei der nächsten Aktion lese ich vorher die Bewertungen.

Antworten

Geschrieben von: britta - 2012-01-25 08:50:52 Uhr

auch ich warte vergeblich auf meine bilder

das isr wirklich da längste was ich bisher gewartet habe.Ich habe auch mit der fa. wandwerke telefoniert und erhielt auch die nachricht das ich mich bis ende januar oder anfang februar gedulden muß.das ist nun wirklich zu lange nun darf ich hoffen das diese bileder überhaupt noch ankommen ,also daumen drücken.

Antworten

Geschrieben von: LoRi86K - 2012-08-12 23:58:07 Uhr

Wandwerke voll fürn Arsch

Ich habe 2 von 3 Bestellungen nach 6 Monaten erhalten. Ich angerufen bevor die nich kamen und gefragt wie man mir entgegen kommen will. Also man bekommt wohl pro Bestellung ein Gutschein im Wert von 10 euro. Das geile dabei ist das ist voll die verarsche! Gutscheincode ist der selbe, kann ich also so oft ich lust habe bestellen. ab einem warenwert von 25 euro ist ja ok. aber nocht das ich eigentlich 3 gutscheine habe und dann eigentlich doch nur einen. ich will alle gutscheine aif einmal einlösen um versandkosten zu sparen. logisch oder nicht?? schlimm genug das es beim ersten mal nicht ging. Und die.haben noch so jeweils ein wandtattoo mitgeliefert. da muss man aber glück haben dass es einem gefällt. also ich kann nur sagen, wandwerke verarschen sich selbst!!!

Geschrieben von: Daniela - 2012-01-30 13:21:04 Uhr

Mir geht es auch so!

Auch ich habe im November meinen gekauften Gutschein eingelöst, sofort bezahlt und warte seit dem auf eine Reaktion von Wandwerke. Ich erreiche dort weder telefonisch jemanden, noch erhalte ich auf meine Mails eine Antwort.

Nach den Bewrtungen hier, würde ich niemals mehr bei Groupon oder ähnlichen Anbietern einen Gutschein erweben. Und von Wandwerke, sofern sie dann tatsächlich irgendwann mal liefern, kann ich auch nur abraten.

Geschrieben von: Martina - 2012-01-02 17:13:47 Uhr

Ego-T von Sinca

Hallo,

auf die bestellung warete ich immer noch, eingelöst wurde der Deal am 13.12.2011

OK, noch kein Grund zur wirklichen Beunruhigung, aber alle anderen Deals gehen schneller... Heute eingegangen, morgen geliefert...

LG Martina

Antworten

Geschrieben von: Martina - 2012-02-09 22:50:38 Uhr

bis Heute keine Ware erhalten!!!

Hallo,

sehe gerade das mein Beitrag noch steht und diverse weitere People's auf ihre Ware warten. Bis Heute nichts angekommen :-(((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((((

Stehe zwischenzeitlich aber mit groupon.de in Verhandlung das ich mein Geld wiederhaben will, das grenzt ja schon an Verarschung was Sinca da macht...

LG Martina

PS: mit groupon selber bin ich ansonsten sehr zufrieden, gehe Morgen wieder mal mit einem Gutschein essen :-)))))))))))))))))))))))))))))))))

Antworten

Geschrieben von: Nikolas - 2012-01-15 11:23:07 Uhr

Ego-T von Sinca

Ich habe auch am 13.12.2011 diese e-Zigarette bestellt...
Bis Heute warte ich immer noch...

Antworten

Geschrieben von: Martina - 2012-02-13 04:24:05 Uhr

Ego-T von Sinca

habe nach über 6 Wochen jetzt doch noch meine E-Zigi bekommen, war am Samstag den 11.02 im Briefkasten. Leider nur mit 1 seperaten Mundstück anstelle der versprochenen 5, aber naja... kann ich mit Leben :-)))))))))))))))))))))))))))))))

LG Martina

PS: ich hoffe ihr bekommt eure auch noch...

Geschrieben von: Nora - 2012-01-23 17:37:16 Uhr

Ego-T von Sinca

Ja, die sind wohl pleite. Habe über Groupon den Deal gemacht, die Ware auch - nach vielen Mails und Telefonaten - erhalten. Allerdings - wie mir e-zig-Spezialisten hier in München gesagt haben, ist das Produkt der letzte Fake. Jetzt - Anfang Januar - Liquids und einen Akku bestellt. Und das war´s dann auch. Die Web-Site wird angeblich überarbeitet, beide Telefone antworten nicht mehr. Habe heute alle Order storniert und unverzüglich um Rücküberweisung der Beträge gebeten - innerhalb einer Woche, Kommt nix, dann ist der Rechtsanwalt dren.

Geschrieben von: Petra - 2012-01-21 12:30:48 Uhr

Ego-T von Sinca

Hallo an alle Sinca Käufer,

auch ich bestellte über Qype Deals im gleichen Zeitraum wie Ihr mit sofortiger Zahlung.
Bis Heute 20.01. habe ich außer einer lahmen Entschuldigung von Qype, bezüglich Auslieferung ab 8.01. nichts mehr gehört.
Sinca antwortet nicht auf E-Mail und das riecht ebenfalls ganz stark nach Betrug, denn erteilte Lastschrift ist nach dieser Zeit nicht mehr rückholbar.
Ich persönlich setze noch eine Frist bis Ende des Monats und werde dann Strafanzeige erstatten.
Wahrscheinlich der einzige Weg um solchen Anbietern derartige Aktionen künftig zu erschweren.

Liebe Grüsse
Petra

Geschrieben von: Gerhard - 2012-02-03 08:28:57 Uhr

Ego-T von Sinca Lieferverzug

Hallo, auch ich habe über Groupon einen Gutschein für die Ego-T am 13.12.11 erstanden und eingelöst. Nach Reklamation bei Sinca am 30.12. hab ich eine Entschuldigungsmail von Sinca erhalten mit dem Text: "... Daraufhin sind die Nachfragen (nicht durch groupon) sprichwörtlich explodiert. Da wir der einzigste Anbieter sind von dieser Modellreihe kommt es zu verzögerungen in der Lieferung, da die Nachfrage sehr hoch ist.". Seither wird auf meine Mails an Sinca nicht mehr geantwortet. Existiert die Firma überhaupt noch???
Ich werd jetzt noch eine Woche warten und dann meinen Gutschein bei Groupon zurückgeben.

Geschrieben von: Nobis - 2012-01-06 15:58:50 Uhr

Lieferung

mir fehlt auch seit ca. 3 Wochen die lieferung "Diätpillen" . Haste schon was unternommen?? LG Chr.

Antworten

Geschrieben von: gavin - 2012-01-26 18:38:09 Uhr

ego-t

ich habe genau das gleiche problem. auf eine beschwerde-mail von mir knapp vor weihnachten, sagte man mir, ich würde die ego-t vorraussichtlich im januar erhalten, da sie aufgrund der hohen nachfrage nicht mit dem liefern hinterher kommen...
hat jemand noch die e-mail-adresse oder andere kontaktdaten von sinca?

Antworten

Geschrieben von: Jeannette - 2011-12-30 21:49:58 Uhr

Gut hinsehen....

Also ich kaufe schon von Beginn an bei groupon Gutscheine. Anfänglich waren die auch alle super. Mit der Zeit habe ich das Gefühl, dass sich da immer mehr "schwarze Schafe" einkaufenm, um für sich zu werben. Ganz speziell "exclusive Autowäsche ". Die findet meist in einem Einkaufscentrum mit nem Eimer schmutzigen Wasser statt. Ich habe mir angewöhnt, bevor ich einen Deal kaufe, mir erst die Internetseite der Firma anzusehen. Damit fahre ich ganz gut. Alle Deals, die mir nicht zusagten, habe ich bei groupon reklamiert und auch sofort mein Geld gutgeschrieben bekommen.

Antworten

Geschrieben von: Wolfgang - 2011-12-23 11:00:45 Uhr

gemischte Erfahrungen

gemischte Erfahrung gemacht;
am schlimmsten war die \\\"Empfehlung\\\" der Fa. WEIßE Raumausstatter und Gebäudereinigung aus Dortmund. Einzelheiten erspare ich mir zu erzählen, sonst rege ich mich über diese \\\"Fachleute\\\", davon eine eine Frau mit der besonderen Qualifikation des Anreichens von Pinsel und Roller und des Besenschwingens, noch zu sehr auf. Fakt ist, dass absolut unqualifiziert tapeziert wurde, massig Falten, die sich nicht verzogen haben, das die ausdrücklich gewünschte Spachtelung der Wände unbefriedigend ausgeführt wurde, das in der 6Stdn-Option nicht mal 2 Küchenwände tapeziert wurden, d.h. weniger als 14 qm!!!
Bewertung Fa. Weiße 0,00 Punkte,
im übrigen 3 Punkte

Antworten

Geschrieben von: Martina - 2011-12-23 04:10:41 Uhr

Groupon.de

Hallo,

habe schon mehrfach bei Groupon.de Gutscheine geordert und war bisher bestens zufrieden. Mit der Elektrischen Zigarette von Trivera gab es Probleme, wurde dann aber nach über 6 Wochen doch noch geschickt und ist betriebsbereit... Jetzt habe ich für Gutgeschrieben Gutscheine gewagt mir die Ego-T von Sinca zu bestellen, warte ich seit 14 Tagen drauf und habe ein mulmiges Gefühl, habe die jetzt aber mal angeschrieben wann ich mit de Ware rechnen kann...

Im allgemeinen habe ich aber gsd nur gute Erfahrungen gemacht und war bisher bestens zufrieden, wegen so ein paar Mieslinge lasse ich mir allerdings nicht den Spaß verderben und werde in Zukunft dann halt noch mehr drauf achten das ich nur noch verläßliche Gutscheine kaufe die ich vor Ort einlösen kann...

LG Martina

Antworten

Geschrieben von: Räuber - 2011-12-21 17:08:38 Uhr

Schummel bei Verkaufsanzahl

Der ein und derselbe Deal wird unter zwei verschiedenen Links und mit unterschiedlichen Angaben an Verkaufszahlen angegeben! Somit kauft man und denkt man bekommt noch einen Platz, doch in Wahrheit kann man den Deal gar nicht mehr einlösen, weil schon so viele Deals verkauft sind und somit alle Plätze vergeben sind. Und das Verkaufsangebot wird auch nicht gestoppt! Abzocke!

Antworten

Geschrieben von: Headcrash - 2011-12-03 22:38:17 Uhr

Generell gut

Als Gutscheinnutzer der ersten Stunde kann ich ein positives Fazit ziehen. Einige Gutscheine waren exzellent, einige Durchschnitt, aber erträglich. Sicher sind einige Restaurants und andere Etablissements dabei, die das Angebot als letzten Strohhalm nehmen, um vor der Pleite zu entfliehen. Wird in einigen Fällen nicht geklappt haben. Generell sollte man sich natürlich vorher informieren, was man kauft. Insbesondere bei Reisen. Alles andere ist reichlich naiv. Naiv ist es auch zu glauben, immer gleich einen Termin zu bekommen, wenn 1000 Gutscheine verkauft wurden. Dann wartet man halt ein halbes Jahr und, was Wunder, schon klappt es mit dem Termin. Und was die Rückgabe angeht: Noch nicht ein einziges Mal gab es bei der Rückgabe Probleme: Email schreiben und um Rückgabe bitten. Hat immer 100% funktioniert. Kleiner Tipp: Gutscheine müssen mindestens 3 Jahre gültig bleiben, ist gesetzlich geregelt. Man kann also noch nach Ablauf des Anbieters locker zurückgeben.
Und ein letzter Kommentar an die Anbieter der Leistung: Wie lnaiv muss man sein und zu glauben, aus der Aktion einen Gewinn ziehen zu können? Das ist WERBUNG und wann bitte gab es die kostenfrei? Das Plus wird / kann sich in Form von wiederkehrenden Kunden, Empfehlungen etc. auszahlen. Und wenn es Werbung ist, sollte man auch performen und die angebotene Leistung optimal erfüllen. Sonst steht man danach mit weniger Kunden da. Und damit das keine Lobhudelei wird, ein schlechter Gutschein fällt mir ein: Das Fensterputzen hat nicht geklappt, Termin wurde ohne Absage nicht eingehalten. Tipp: Die eigenen Kapazitäten richtig einschätzen. Mit zwei Mann schafft man keine 1000 Gutscheine...

Antworten

Geschrieben von: Sabine Kleinpeter - 2011-12-03 20:14:55 Uhr

Finger weg!!!

Unseriöse Deals - Finger weg!
Keinen Kundendienst, auch die eigentlichen Anbieter haben keinen Kundendienst. Keine Mailantwort, von groupon selbst nur immer gleichen Wortlaut mit der Bitte um Geduld. Unzumutbar.
Werde Anwalt einschalten!

Antworten

Geschrieben von: Werner Bertram - 2011-11-14 09:48:41 Uhr

Gute Erfahrung

Ich habe schon des öfteren Gutscheine erworben und habe nur gute Erfahrungen gemacht. Das letzte mal habe ich Gutscheine für ein Essen in Hamburg, beim "Black Angus Steakhouse" erworben. Die Abwicklung lief reibungslos ab und auch die Terminierung bei dem Restaurant. Der Inhaber war freundlich und zuvorkommend. Das Essen war spitze! Man kann Groupon nur weiterempfehlen. Natürlich kommt es auch immer auf die Firmen an, welche die Angebote ausführen. Viele sind bestimmt damit überfordert, wie ich schon gehört und gelesen habe. Die werden förmlich überrannt! Groupon kann es egal sein, da die ihr Geld auf alle Fälle bekommen.

Antworten

Geschrieben von: Andreas Kauder - 2011-11-10 10:14:43 Uhr

Andreas KAuder

Absolut bescheiden.

Habe Gutschein für eine Brille erworben, die nach 8 Wochen immer noch nicht da war.
Trotz mehrer Schreiben keine Antwort
Einschreiben versand und keine Reaktion.

Mahnverfahren eingeleitet und 49,-€ zurück erhalten, aber keinerlei Reaktion.

EIN ABSOLUT UNSTRUKTURIERTER & UNSERIÖSER LADEN

Antworten

Geschrieben von: Petra - 2011-10-27 23:14:22 Uhr

gemischte Erfahrungen gemacht

Im Restaurant ist man Gast 2 `te Wahl und wird nicht so freundlich bedient,man wird einfach abgefertigt, habe ich schon mehrmals so empfunden.
Im Hotel ebenso man bekommt Zimmer die Fehler haben (Heizung ging erst ab 22:00Uhr an).
Eine Autowäscherei hatte keine termine mehr zu vergeben, da voll.Ob ich den Gutschein erstattet bekomme wird man sehen.
Alle anderen deals, bisher gut verlaufen.
Body Shop, proessionelle zahnreinigung gut verlaufen.
Man muß gucken was man kauft und nicht blindlings zuschlagen.
Werde weiter bei Groupon einkaufen wenn es sich für mich lohnt!

Antworten

Geschrieben von: Manuela - 2011-09-27 11:58:26 Uhr

City Deal Prag

ich habe mich bei diesem City Deal wirklich über den Tisch gezogen gefühlt. Anbei meine E-Mail an Groupon:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir haben zu Weihnachten den Gutschein im Wert von 378,- geschenkt bekommen und im Mai habe ich für September gebucht.

Als wir nun im Dorinth in Prag ankamen, teilte man uns mit, dass das Hotel ausgebucht sei, da eine Gruppe gebucht hätte und diese zusammen sein wollte und wir nun im Mövenpick (auf der anderen Seite der Moldau) untergebracht werden würden. Da hatten wir eigentlich schon die Nase voll, da man uns darüber hätte informieren können, damit wir gleich dort hinfahren hätten können.

Also gut, dann sind wir als ortsfremde durch halb Prag gegurkt zum Mövenpick-Hotel. Dort angekommen sprach eigentlich niemand deutsch - oder wollte nicht. Das war nicht so schlimm, da ich mich in englisch verständigen konnte, aber dann darf man so einen City Deal nicht in Deutschland anbieten!

Also gut, wir erhielten dann unsere Zimmerkarten und gingen aufs Zimmer. In der
Auftragsbestätigung des Dorinth stand, dass für uns ein Superiorzimmer gebucht wurde. Das Zimmer im Mövenpick war definitiv NUR ein Standardzimmer, da ich nach Recherchen rausgefunden habe, dass dort die Superiorzimmer einen Safe haben und den hatten wir nicht.

Im Bad waren schon dunkle Schimmelflecken in den Fugen der Kacheln an der Badewanne zu sehen und der Zimmerservice nahm es auch nicht so genau mit der Sauberkeit, da meine Haare am nächsten Tag immer noch im Bad am Boden lagen.

Der Schreibtisch auf dem Zimmer hatte einen undefinierbaren Fleck, der nicht wegging. Die Zimmer waren insgesamt sehr altbacken überall mit Teppich ausgelegt, was auch nicht sehr hygienisch ist.

In jeder Pension in Österreich, in der wir bisher zum skifahren gewesen sind, waren die Zimmer schöner, sauberer und komfortabler - und nur ein Drittel so teuer.

Aus dem 3-Gänge-Menü wurde auch nichts, da es Buffet gab - was ja grundsätzlich nicht schlecht ist. Die Auswahl war allerdings sehr karg. Es gab 1 Kartoffelsuppe, die nur noch lauwarm war, 3 Hauptgänge, davon 1 Fischgericht, diverse Beilagen wie Reis, Nudeln, Gemüse und Kartoffeln und ein Salatbuffet, welches der Witz war. Hier waren lediglich 4 Schüsseln aufgestellt, eine mit Tomaten, eine mit Gurken, eine mit Krautsalat und eine mit halbrohen Auberginen, Zucchini, Oliven und Paprika.

Auch die Parkgebühren im hoteleigenen Parkhaus von 28,- am Tag haben uns echt geschockt. Von einem 4*Hotel sollte man doch ausgehen können, dass das Parken für die Gäste günstig bis kostenfrei ist.

Die Tickets für den öffentlichen Nahverkehr, die im Gutschein angepriesen wurden waren 4 Einzelfahrscheine, mit denen man 90 Minuten fahren konnte. Wenn man also auf die Prager Burg fährt, sind gleich mal für 15 Minuten Fahrt 2 Tickets weg.

Insgesamt sind wir sehr enttäuscht gewesen und haben uns auch ein bisschen -
entschuldigen Sie den Ausdruck - verarscht gefühlt, da alles super angepriesen wurde, aber nichts wirklich eingehalten wurde.

Die Antwort von Groupon war:

vielen Dank für Ihre Nachricht.

Da Sie den Gutschein als Geschenk erhielten, konnten wir diesen natürlich nicht in Ihrem Account finden.

Wir möchten Sie bitten sich mit dem Schenker in Verbindung zu setzen und dieser möchte den Gutschein bitte reklamieren. Bestimmt werden wir dann eine einvernehmliche Lösung finden.

DIE EINVERNEHMLICHE LÖSUNG WAR DANN, DASS GROUPON MITTEILTE, NUR DIE PLATTFORM ZU SEIN UND DAS HOTEL DARÜBER INFORMIEREN WÜRDE UND UNS EINEN GUTSCHEIN VON 10 € ANBIETEN KÖNNTE!!!

Antworten

Geschrieben von: Julia Schmidt - 2011-10-18 15:08:42 Uhr

TV-Reportage

Hallo Manuela,
ich drehe eine TV-Reportage zum Thema Online-Deals/Gutschein-Aktionen. Der Grund: Es gibt mittlerweile zu viele Schnäppchen-Vermittler die ihre Kunden über den Tisch ziehen. Siehe auch Ihre Geschichte.
Ich suche Menschen (vorzugsweise – wg. Sender-Zielgruppe - aus dem Osten Deutschlands), die mit dem Kauf oder Verkauf dieser Gutscheine richtig schlechte Erfahrungen gemacht haben. Wären Sie so freundlich und würden mich kontaktieren? Bitte einfach eine Email an J.Schmidt76(at)gmx.de.
Liebe Grüße, Julia

Antworten

Geschrieben von: kati - 2011-11-22 18:57:54 Uhr

bitte mal den Beitrag von heute lesen

also vom 22.11.2011, von Kati
Eine absolute Frechheit, ein IPL Gerät für Gutscheinwert: 640 €angeboten und ich finde es bei Ebay für 110 € Sofortkauf!
mal bitte die Links angucken und vergleichen, danke:
Groupon: http://www.groupon.de/deals/online-deal/md-cosmedical-solutions/1497899
z.B.anderer Anbieter: http://www.laser-haarentfernung-haarentferner.de/laserhaarentferner-venus-schutzbrille-xml--798.html
okay, bei ebay ist es noch günstiger, aber so werden die Leute hier verarscht!

Geschrieben von: xuvi - 2011-09-07 18:13:30 Uhr

Positiv

Ich habe den Zalando-Gutschein einwandfrei einlösen können. Allerdings bei einem Mindestbestellwert von 95 €.

Ein Rasierer ist einwandfrei angekommen und auch gut.

Die Fußpflege war absolut super.

Antworten

Geschrieben von: steinchen - 2011-08-16 10:23:57 Uhr

genau hinschauen

ich habe bisher nur gute erfahrungen mit groupon gemacht.
das kommt daher, dass ich genau schaue, welche gutscheine ich kaufe. ich informiere mich vor dem kauf im netz, ob solche deals schon irgendwo besprochen wurden, schief oder gut gelaufen sind. ausserdem rufe ich immer vorher beim anbieter an und mache mir ein bild von der firma und den möglichkeiten, den coupon einzulösen.
wenn es sich um kaufangebote im netz handelt, kaufe ich grundsätzlich nur gutscheine von seriösen und bekannten firmen. solche deals wie mit den batterien sollte man lassen, aber ich habe mir zb schon problemlos kontaktlinsen mit gutschein gekauft.
eine andere geschichte ist natürlich die seite der anbietenden firmen. was man so liest, lässt einen wirklich nachdenklich werden. zwar hat so eine zusammenarbeit mit groupon für viele auch einen werbeeffekt, aber zb ein kleiner friseursalon oder restaurant kann sich damit tatsächlich ruinieren. davon würde ich die finger lassen.

Antworten

Geschrieben von: Susanne - 2011-08-09 22:19:14 Uhr

. . . das war wohl nichts !

Ich habe einen Kosmetik-Gutschein für 19,90 Euro erstanden bei der Business+Beauty-Company in Dortmund.
Zunächst dauerte es 3 Wochen bis ich jemanden erreicht habe, dann habe ich trotz Termin noch 25 Min gewartet.
Es war völlig daneben. Ich hatte zwar gelesen, dass ich von Kosmetikschülerinnen behandelt werde, aber das die währen der Behandlung wechseln und mich einfach 25 Min. liegen lassen war mir nicht klar.
Es war auch keine abgeschlossene Kosmetikkabine sonder nur eine wunderliche Paraventabtrennung in einem Raum, der auch von anderen genutzt wurde(sehr entspannend). Die Decken und Handtücher waren auch nicht frisch.
Mir hat es nicht gefallen
Man , es s

Antworten

Geschrieben von: Liane Naber - 2011-06-25 14:27:13 Uhr

Auch mal an die Anbieter denken

Mein Mann und ich haben für ein kleines, aber feines Kabaret-Theater sehr günstige Karten bei groupon erworben. Es wurden im Angebot erstaunlicherweise keine Einschränkungen gemacht was die Künstler oder Wochentage betrifft. Als ich jedoch Karten für eine bestimmte Vorstellung bestellen wollte, wurden sie mir verweigert. Nach einem Telefonat mit einer Angestellten der kleinen fränkischen Kabaretbühne hatte ich allerdings - anfänglich sehr verärgert - Verständnis für deren Probleme. Groupon scheint sich an Zusagen und Abmachungen dem Anbieter gegenüber nicht zu halten. So gerne ich ein Schnäppchen mache - nicht auf diese Weise.
Li

Antworten

Geschrieben von: Berra - 2011-05-17 15:33:26 Uhr

Ich kann nicht klagen

Also ich muß ganz ehrlich sagen, ich hatte bis jetzt noch gar keine Schwierigkeiten mit Groupon.
Ganz im Gegenteil: Letztens wurde sogar ein Gutschein zurückgenommen, weil die abgedruckten Bedingungen nicht stimmten.
Von den unseriösen Firmenbedingungen habe ich auch schon gehört, aber scheinbar scheint es sich für einige Firmen ja doch noch zu lohnen.
Immerhin gibt es täglich mehrere neue Angebote.
Und natürlich muß man sich die Bedingungen genau durchlesen. Dass die Firmen die Möglichkeit nutzen, weitere Dienstleistungen oder Produkte zu verkaufen, ist doch eigentlich normal. Und davon ab: Der normale Servicecheck beim Händler läuft auch nicht anders ab. Dort wird einem sogar das Wischwasser teuer berechnet...
Aber es bleibt dabei: Augen auf beim Gutscheinkauf!

Antworten

Geschrieben von: arni - 2011-03-18 12:01:21 Uhr

Gutscheinkauf

Habe ebenfalls einen Gutschein gekauft und mit Paypal bezahlt. Sofort kam der Hinweis dass ein Fehler vorliegen würde und ich es nochmals probieren soll. Dies tat ich dann auch. Gleiches Ergebnis. Bei der Kontrolle meines Paypalkontos, Überraschung, es wurde belastet. Telefonische Rücksprache mit dem Kundencenter ( 01805 Nr. ) und zusätzlicher E -Mail Kontakt, die Gutscheine wurden zurückgebucht. Mußte jedoch 5 Tage warten bis sie meinem Konto gutgeschrieben wurden.
Gesamtergebnis: Kontakt zu Groupon war o.k. aber alles andere nervig.
Ich werde nichts mehr kaufen.

Antworten

Geschrieben von: Nina - 2010-12-16 14:50:39 Uhr

Gutscheine für Restaurant

Ich wurde letztens sehr enttäuscht von CityDeal!
Wir haben uns Gutscheine für angebliches all you can eat á la carte gekauft.
Als wir dann im Restaurant anriefen und den Tisch bestellen wollten, kam raus, dass diese gar nicht all you can eat gutscheine sind, sondern lediglich für ein Mehrgänge-Menü.
Vom Preis her zwar immernoch ok, aber dennoch sollte man das dann auch deutlich erwähnen und nicht fälschlicherweise ganz groß all you can eat schreiben!

Antworten

Geschrieben von: Jenny - 2010-04-07 09:36:04 Uhr

citydeal Cinestar-Gutscheine

Ich und mein Freund haben bei Citydeal Cinestar-Gutscheine für je 4,90 Euro gekauft. Das heißt für uns jeden Tag Kino-Tag. Die Gutscheine wurden schnell geliefert.
Ich kann bisher nur Positives über Citydeal berichten.
Jenny

Antworten




Deine Erfahrungen - Schreib uns Deine Meinung zu diesem Shop!





Bewertung:
nach oben